04 März 2013

Sonnig, matschig, kaputt

Herrliche Sonne, die Feldwege endlich schneefrei. Dafür aber matschig. Und ich nach meinem langen Lauf gestern kaputt. aber das Wetter hat mich rausgezogen. Wenigstens eine halbe Stunde wollte ich laufen. Gut, eher schleichen, wobei laufen noch besser ging als gehen. Denn beim Laufen habe wenigstens keine Rückenschmerzen. Dafür habe ich meine schweren Oberschenkel gespürt. Trotzdem fühle ich mich besser als vor dem laufen. Und heute abend fahr ich noch in die Therme, das macht die Beine auch locker.

Keine Kommentare: