17 November 2016

Gänsebratenvernichtungslauf

Die Einladung zum Silvesterlauf vom Team Klinikum kam schon vor ein paar Wochen. Allerdings habe ich mich nicht, wie die Jahre zuvor, angemeldet. Silvester sind wir dieses Jahr vielleicht nicht da. Und wenn doch, kann ich ja zum Zuschauen hinfahren. Dafür habe ich mich - mal wieder - zum "Gänsebratenvernichtungslauf" angemeldet. Letztes Jahr fand er leider nicht statt. Da habe ich meinen ganz persönlichen Gänsebratenvernichtungslauf gemacht. Solange dauert es ja nicht mehr bis dorthin. 
Auch wenn ich dieses Jahr eher ein Wander- als ein Laufjahr hatte, irgendeinen Abschluss braucht das Jahr. Diesmal halt schon an Weihnachten.

16 November 2016

November

Nach einem schönen Oktober mit viel Sonne und angenehmer Wärme präsentiert sich der November mit Kälte, Nässe und auch ein bisschen Schnee. Da muss man sich erst einmal dran gewöhnen.
Auch der blaue Himmel täuscht! Zum Laufen ist das Wetter herrlich, auch wenn ab und an ein eisiger Wind ging. Mittlerweile hat der Nieselregen wieder Einzug gehalten. Egal, der Jahresurlaub steht vor der Tür, jetzt ist erst einmal Sonne und Wärme angesagt.

31 Oktober 2016

Weil's zur Zeit so schön ist

Wochenendausflug nach Baden-Baden. Zur Zeit ist die Natur einfach faszinierend mit ihrer Farbfülle. Dazu blauer Himmel und angenehme Wärme, so richtig zum Genießen.
die Größe kommt leider nicht raus auf dem Bild

28 Oktober 2016

Impressionen rund um den Staffelberg

Aber auch woanders ist es schön. Die Herbstfärbung wird immer intensiver. Diesmal rund um und auf den Staffelberg.
 
 

24 Oktober 2016

Herbstimpressionen

So schön ist es bei uns in der Fränkischen Schweiz bei Sonnenschein, wie an den letzten beiden Wochenenden.
Blick aufs Walberla
 


15 Oktober 2016

New York, New York

Eine Woche Entspannung vom Arbeitsalltag. Eine schöne Mutter-Tochter-Woche. Wobei ... ob eine Woche New York wirklich ent-
spannend ist? Zumindest sieht man andere Bäume und andere Menschen. Das Programm, das wir zusammengestellt hatten, war zwar kein Marathon, aber Sightseeing-Kilometer haben wir ganz schon zusammen gebracht. Viel gesehen und doch wieder einiges nicht geschafft.
Memorial 9/11 - ein Besuch ist hier Pflicht in meinem Programm
1 WTC - gehört einfach dazu
Spaziergang über die Brooklyn Bridge und danach chillen im Park mit tollem Blick auf Manhattan
Blick vom Rockefeller Center auf das Empire State Building
Blick auf den Central Park
Flatiron Building
chillen in der Rooftop Bar: Empire State Building in der Abendsonne
und der Freedomtower
Bow Bridge im Central Park
Blick auf das San Remo
Blick aus dem Flieger kurz nach dem Start des Rückflugs

09 Oktober 2016

Herbstwetter optimal genutzt

Gestern haben wir das Herbstwetter optimal genutzt und waren noch einmal wandern. Von Veilsbronn über das Werrntal ins Aufsesstal und über das Leidingshofer Tal zurück. Danach noch gemütlich Brotzeit gemacht.
Im Moment nutze ich jeden guten Tag aus, um draußen zu sein. Das schlechte Wetter kommt noch früh genug.