1 . Etappe

Das Starterpaket mit Shirt,  Mütze und Socken. Toll. Das Shirt ist sozusagen Arbeitskleidung. Viel bergauf und bergab.  Bei km 32-38 ging es mir nicht so gut.  Aber die halbe Stunde Pause und der Rhabarberkuchen haben mir wieder Kraft gegeben. Schlafen werde ich wohl sehr gut.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ammerschlucht und Schleierfälle

Laufen für einen guten Zweck