31 Dezember 2017

Silvesterlauf?

Dieses Jahr gibt es das erste Mal seit langem kein Bild vom Silvesterlauf. Warum? Weil ich nicht mal als Zuschauer hingefahren bin. So geht ein Nicht-Laufjahr auch nicht-laufend zu Ende.
Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr.


Ähnliches Foto

27 Dezember 2017

Jahresrückblick

2017 – ein Nicht-Laufjahr.
Auch hier auf dem Blog war nicht viel los. Wie auch, wenn man nicht unterwegs ist. Ich schreibe diesen Blog seit 2006, so wenig wie dieses Jahr habe ich noch nie gepostet. 
Trotzdem hier ein kleiner Jahresrückblick:
Januar: Zum zweiten Mal war ich laufend beim Lichterfest in Pottenstein. Blauer Himmel, eiskalt und Schnee.
Februar: Ich bin zwar nicht gelaufen, aber ich war Skifahren.
März: Wanderurlaub auf Madeira. Sonne und Wärme genießen, wandern und relaxen.
April: Karfreitag hat es mich zum Laufen getrieben – rund um den Craimoosweiher. Ansonsten … Schnee an Ostern!
Mai: ein bisschen Laufen, ein bisschen Rad fahren und wandern.
Juni: ein „sportlicher“ Monat. Zumindest über Pfingsten war ich laufend unterwegs. Mit der SG Neunkirchenam Brand am Spitzingsee.
Juli: noch ein „sportlicher“ Monat. Erst beim Columbia Hike & Run mitgewandert und beim Inklusionslauf am Deckersberg mitgelaufen.
August: Sightseeing in Berlin, mehr aber leider nicht.
September: Wandermonat! Erst auf vergessenen Pfaden unterwegs, dann ein langes Wanderwochenende in Itter am Wilden Kaiser verbracht.
Oktober: Urlaubsmonat. Wandern in der Toskana. Sonne, Wärme und gutes Essen genossen.
November: außer Yoga nichts gemacht.
Dezember: Skisaison eröffnet, mehr aber auch nicht.
2017 war weiß Gott kein sportliches Jahr. Es kann 2018 also wirklich nur besser werden.

24 Dezember 2017

Schöne Weihnachten

Bildergebnis für Christbaum
Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen.
Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen.
Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen,

durch neonbeleuchtete Straßen laufen.

Weihnachten ist: Zeit für die Kinder haben,

und auch für Fremde mal kleine Gaben.

Weihnachten ist mehr als Geschenke schenken.

Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken.

Und alte Lieder beim Kerzenschein -

so soll Weihnachten sein!

Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten!

07 Dezember 2017

Ab in die Berge

Morgen geht es für ein Wochenende in die Berge. Ich eröffne meine Skisaison. Leider schlägt morgen das Wetter in den Bergen um. Von Supersonne zu Schneefall und Kälte. Aber egal, das ist halt so wenn man Wintersport betreibt.