02 Januar 2012

Das fängt ja gut an ...

 ... das neue Jahr. Ich hoffe, ihr seid alle gut rübergekommen.
Wie fast jedes Jahr bin ich auch gleich in das neue Laufjahr gelaufen. Mit einem langsamen Lauf durch den verregneten Wald  bei Temperaturen wie im Frühling.
Was mir nicht gefällt ist mein Fuss. Schon nach dem Silvesterlauf hatte ich beim Gehen leichte Schmerzen. Allerdings waren die am Sonntag wieder weg. Und auch beim Laufen habe ich nichts gespürt. Aber heute morgen. Ich kann fast nicht Abrollen beim gehen. Na mal schaun. Heute wollte ich eh nicht laufen. Und da ich mir vorgenommen habe, dieses Jahr nicht von der Hatz auf Trainingskilometer bestimmen zu lassen, kann ich ja gleich anfangen: Mit einer Ruhewoche! Vielleicht hilft's.

Kommentare:

Muesliviki hat gesagt…

Hey,

ohje das hört sich nicht gut an!

Wünsche dir eine gute Besserung:-*

Was hast du für Erfahrungen mit diesem Eisbaden? Wurde mir bei Schmerzen immer empfohlen.

Ganz liebe Grüße

Jörg hat gesagt…

Alles Gute für das neue Jahr. Jetzt ist die beste Zeit für kleine Wehwehchen.

Jörg