Rheinsteiglauf: 6. Etappe

Heute von der Loreley nach Asmannshausen gelaufen. 45 km und 1500 hhm. Vom Kopf her schwer nochmal eine lange Etappe zu laufen, nachdem wir gestern eine kurze Etappe hatten. Heute war es wieder etwas wärmer und strahlender Sonnenschein. Ich dachte ja auch immer, alle Etappen wären gleich schön. Aber die heutige war landschaftlich besonders schön. Schade, dass der Lauf schon fast vorbei ist.

Kommentare

Jörg hat gesagt…
Einen irre Leistung auf einer irren Strecke - ich kann es mir für mich nicht vorstellen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...