16 August 2012

Kammerweiher

Am Dienstag habe ich eine schönen Lauf zu den Kammerweiher gemacht. Im Schatten; es war angenehm kühl. Er war nicht lang, aber das war egal.
Unterwegs bin ich auf des kleinen Frosch gestoßen. Der war wohl unterwegs zum Wasser, so wie ich auch.
Und dann dieser Blick.
Ich liebe die Kammerweiher. Dort ist es ruhig und idyllisch. Wenn man Glück hat sieht man Eisvögel. Diesmal hatte ich das Glück nicht. Graureiher habe ich gesehen. Drei Stück. Aber immer wenn ich den Foto rausgezogen habe, sind sie weggeflogen. Die wollten sich nicht fotografieren lassen.

Keine Kommentare: