ein sportlicher Sonntag

Das Training hat mich wieder. Heute morgen habe ich bei herrlichen 21° meinen sonntäglichen Morgenlauf  durch den Veldensteiner Forst gemacht. Ich war erstaunt wie leicht mir das Laufen fiel. Einmal mehr habe ichdie Ruhe im Wald und das Vogelgezwitscher genossen. Selbst ein Hase hat sich von mir nicht stören lassen. 
Nachmittags war ich dan noch 2 Stunden mit dem Mountainbike unterwegs. Ich fühle mich prima und werde den späten Sonntagnachmittag noch ein bißchen in der Sonne genießen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...