31 Oktober 2012

Herbstliche Winterwanderung

oder doch eine winterliche Herbstwanderung? Wieder einmal war ich auf dem Frankenweg unterwegs. Nicht laufend aber wandernd. Auch mal ganz schön. Los ging es in Muggendorf bis zur Versturzhöhle Riesenburg und zurück durch die Oswaldhöhle.

erster Blick auf die Riesenburg, beim Frankenweglauf war ich dort zum ersten Mal 

Blick ins Wiesenttal 
Ausgang der Oswaldhöhle. Hier geht der Wanderweg durch. Allerdings ist es ganz schön dunkel drin und teilweise nur 160 cm hoch. Da heißt es aufpassen.

Keine Kommentare: