Fränkischer Dünenweg

So, genug gefaulenzt.
Vom Rheinsteig-Erlebnislauf habe ich mich genug erholt. Nur letzten Sonntag war ich beim Freiburg-Marathon zum Laufen bzw. Spendensammeln.
Eigentlich wollte ich die letzten beiden Wochen verstärkt Mountainbike fahren, aber das Wetter hat es nicht zugelassen. Außerdem war ich doch sehr schlapp und war froh, wenn es nachmittags geregnte hat.
Morgen geht es aber wieder los. Einfach so, keine Wettkampf, dafür mit laufenden Freunden. Wir laufen den Fränkischen Dünenweg. Zumindest einen Teil, denn wir wollen ca. 50 Km laufen. Das Tempo wird nicht allzu hoch sein, aber es soll ja auch ein Genusslauf sein. Ich freu mich drauf, führt doch der Dünenweg an meiner alten Heimat vorbei.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...