07 Juni 2016

Keine Zeit für Sport?

So oft höre ich von Leuten, die es nötig hätten, dass sie einfach keine Zeit für Sport haben. Stimmt das so? Zeit ist für alle gleich da. Jeder Tag hat 24 Stunden, jede Woche, jeder Monat, jedes Jahr hat für jeden von uns die gleiche Anzahl von Tagen. Es ist die Frage, ob ich mir die Zeit nehmen will, ob es wichtig genug für mich ist? So einfach ist das. Das alles hat aber auch mit Wollen zu tun. Wer etwas will sucht Wege, der andere Gründe! Klar ist es eine Sache der Organisation. Aber ist nicht das ganze Leben Organisation? Auch in meinem Leben hat die Zeit für Sport wieder mehr Gewicht. Gott sei Dank!
Und jetzt auch wieder soviel, dass sogar längere Anfahrtswege in Kauf genommen werden. Jetzt hat der Spaß mit Arbeitskollegen Vorrang, weshalb ich am Mittwoch beim Oberlandlauf in Geretsried starte. 5 Km, nicht lang, aber egal. Und ich nicht schnell, aber auch egal! Eine spontane Einladung erfordert eine spontane Entscheidung. Für Spaß bin ich immer zu haben und wenn ich den beim Laufen habe, natürlich noch mehr. Alles nur eine Sache der Organisation!

Keine Kommentare: