Laufwochenende am Spitzingsee

Wie schon letztes Jahr, werde ich auch dieses Jahr das Pingstwochenende am Spitzingsee verbringen. Zum Laufen natürlich!
Diese Jahr werden wir wohl nicht so schönes Kerstin Laufwetter haben. Es sind hochsommerliche Temperaturen angesagt. Wobei wir ja doch ein bißchen höher sind. Ob es da wirklich so heiß ist werden wir sehen. Vorsichtshalber habe ich auch den Bikini eingepackt. Und Eisessen am Schlier-oder Tegernsee ist auch eine Alternative. Aber eigentlich ist Traillaufen angesagt. Und Höhenmeter. 
Ich bin mir aber sicher, dass wir genügend Spaß haben, sei es beim Laufen oder abends beim Fachsimpeln.

Kommentare

Otze Worman hat gesagt…
da könnte man glatt neidisch werden..

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...