Maintallauf ...

... oder auf den Spuren des Maintal-Ultratrails. Maintallauf ist wohl leicht untertrieben. Den Main haben wir nur von oben gesehen. Und bei 800 hhm auf 25 Km, istes wohl auch klar, was einen beim Maintal-Ultratrail erwartet. Aber egal, ich nehme die Herausforderung an!
Gestern habe ich mir dort die Gegend angeschaut. Die Anfahrt von 160 Km hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Landschaft ist nahe Würzburg doch ganz anders als bei uns - viele Weinberge - aber genauso schön. Und das Wetter war ideal zum Laufen!
steile Anstiege
Blick auf den Main; dafür hat sich das Hochlaufen gelohnt
Steinbruch schauen

Küchenschellen als erste Frühlingsboten
im Orchideengarten; blüht nur noch keine. War aber trotzdem schön zu laufen
kurze Pause in der Sonne: mit Franz und Angela
und traumhafte Trails wieder runter!
für die Galerie
Vorsicht Thomas! Wurzeln, zum Glück aber trocken
kurze Stücke auch mal eben und auf de Straße

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...