27 Juni 2008

Pitztalmarathon

Am Sonntag ist es soweit: Ich laufe den Gletschermarathon im Pitztal.

Bei diesem Landschaftslauf werden wohl auch nicht so viel Fans an der Strecke stehen, wie auf diesem Bild.
Aber ich freue mich drauf, dass ist das wichtigste.


Für Sonntag ist Regen gemeldet. Ändern kann ich es nicht, ich muss halt das Beste daraus machen. Ob mir nach dem Lauf noch zum Lachen zumute ist, weiß ich nicht: Hier ist das Höhenprofil.
Diese Woche habe ich nicht viel trainiert. Am Dienstag bin ich 11,5 Km ganz langsam gelaufen, den Rest der Woche habe nichts mehr gemacht. Schau mer mal, ob es nützt, so "lange", "nichts" zu tun.
Sonntagabend weiß ich mehr.

Keine Kommentare: