20 September 2007

Himmel wie die Zeit vergeht

Schon wieder eine Woche vorbei seit dem letzten Post. Weiß gar nicht wo die Woche geblieben ist. Gut, seit Montag habe ich drei mehr oder weniger gute Läufe gemacht. Einen langen, langsamen Lauf am Montag, gestern einen flotten Hügellauf und heute nochmal einen Hügellauf. Wobei es heute mal wieder nicht so lief. Der Schweinehund wollte so gar nicht mit. Und bergauf schon gar nicht. Da musste ich mich so richtig hochquälen. Jetzt ist mal zwei Tage Ruhe angesagt. Und am Sonntag mache ich dann noch einen ganz gemütlichen Sonntag-Vormittagslauf. Am Sonntag sind es dan auch noch genau sechs Wochen bis zum New York City Marathon.

Keine Kommentare: