Grippe

Seit Tagen ist herrlicher Altweibersommer, also allerbestes Laufwetter. Und was passiert mir?? Ich hab die Grippe. Seit Freitagfrüh kämpfe ich mich mit Schnupfen und Müdigkeit herum. Das ganze Wochenende hab ich mehr oder weniger verschlafen. Das einzig Positive: Bis zum Marathon in New York bin ich auf jeden Fall wieder gesund. Jetzt muss ich halt nur Geduld haben und mich auskurieren, was bei diesem Wetter natürlich nicht einfach ist. Aber ab morgen soll das Wetter wieder unbeständiger und kühler werden.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...