30 Juni 2020

Stellplätze

Den Stellplatz in Zittau kann an ich sehr empfehlen. Am Ortsrand und doch nicht so weit in die Stadt. neben einem großen Kaufland und realtiv ruhig. Für 100 Wohnmobile mit kompletter Ver- und Entsorgung und Strom. Außerdem gibt es zwei suberer Toiletten. Der Stellplatz ist eingezäunt. Er kostet pro Nacht 7 €. Muss am Parkautomat gezahlt werden, der allerdings nur Münzen nimmt. Allerdings kann man im Kaufland problemlos Geld wechseln. Wir haben uns dort shr wohlgefühlt und hatten hinter dem Wohnmobil nette "Nachbarn". 
Der Wohnmobilstellplatz in Bad Muskau liegt am Ortsrand, ist absolut ruhig. Es gibt Frischwasser und die Chemietoilette kann entsorgt werden. Strom gibt's auch. Duschen und Klo sind vorhanden, hatten aber wegen Corona bei uns noch zu. Kosten: 10 € plus 2.50 € Kurtaxe pro Person, muss am Automat gelöst werden. Kann auch mit EC-Karte bezahlt werden.In die Ortsmitte kann man Prima durch den Park laufen.

Keine Kommentare: