Endlich 1000

Heute habe ich es endlich geschafft, die 1000 Laufkilometer voll zu machen.  Die letzten Jahre hatte ich um diese Zeit schon fast das Doppelte. Aber egal. Wichtig ist im Moment nur, das ich merke, wie die Freude am Laufen zurück kommt.
Heute war ich, bei beinahe perfekten Kerstin-Laufwetter, 17 km unterwegs. So lange, wie schon lange nicht mehr. Und dazu viele Trails. Die machen aber auch am meisten Spaß. Und die gibt es vor der Haustür zu Hauf.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...