Sportlicher Sonntag

Heute bin ich zum ersten Mal nach dem Rheinsteigerlebnislauf wieder gelaufen. Es war herrliches Laufwetter und ich habe mich richtig gut gefühlt. Auch das Laufen ging gut, nicht schnell, aber das macht ja nichts. Und Spaß hat es gemacht. Keine Quälerei wie noch vor dem Rheinsteigerlebnislauf.
Nachmittags war ich dann noch zwei Stunden bei strahlendem Sonnenschein Wandern. Nebenbei habe ich auch noch eine Tasche voll Bärlauch mitgenommen. Und danach gab es zur Belohnung noch ein Eis. Heute fühle ich mich rundum gut und zufrieden.

Kommentare

Frau Mohr hat gesagt…
Laufen, Sonne, Wandern, Eis und Bärlauch...wenn man den perfekten Tag malen würde, würde wohl genau DAS dabei rauskommen ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...