22 Mai 2013

Spitzingsee-Laufwochenende: Rottachfall

Am Sonntag sind wir unter anderem an den Rottachfall gelaufen. Es ist ein beeindruckendes Naturschauspiel, wenn das Wasser aus bis zu 30 Metern Höhe über mehrere Fallstufen in die Tiefe stürzt. Die Rottacher Wasserfälle befinden sich direkt an der Mautstraße von Enterrottach in Richtung Valepp am Fuße des Wallbergs. Von dort ging es weiter zum Suttensee und dann, leider auf der Straße, an der weißen Valepp entlang nach Valepp. Landschaftlich wunderschön. Nachdem wir am Samstag ja schon einen Berglauf gemacht hatten und auch der Beginn unserer Tour bergauf ging, war es doch sehr angenehm, das es ab dem Suttensee relativ eben bzw. leicht bergab ging. So konnten wir mal wieder ein längeres Stück locker laufen. Das tat gut.

Keine Kommentare: