Drei Fragen

Beim Stöbern im Internet bin ich irgendwann mal auf den Krümelmonsterblog gestoßen.
In mehr oder weniger großen Abständen lese ich darin. Neulich habe ich mal wieder darin gelesen und folgende drei Fragen gefunden:

1. Warum bloggst Du? Und seit wann?

2. Was denkst du, warum lesen deine Leser dein Blog?

3. Glaubst du, dass du in 10 Jahren noch immer bloggen wirst?

Diese drei Fragen haben mich einen ganzen Tag beschäftigt und ich versuche mal sie zu beantworten.

Zu 1: Ich blogge seit dem 25.04.2006; Mein Blog hat diese Jahr also seinen fünften Geburtstag. Und warum ich blogge? "... eigentlich noch keine Ahnung was ich genau damit machen will. Ich laufe sehr viel und eigentlich will ich diese Gedanken oder eben auch einfach wie es mir beim Laufen ging hier aufschreiben. Schau mer mal ob ich das auch so schaffe..."
Das ist ein Teil des ersten Eintrags.
Ich blogge ...
... weil es sichtlich Menschen auf dieser Welt gibt, die sich für mein Laufen interessieren
... weil es mir Spaß macht

Zu 2: Ganz Ehrlich? Ich habe keine Ahnung warum ihr meinen Blog lest. Gebt mir eine Antwort darauf.
Ich sage mal so. Ich lese andere Laufblogs, weil ich es interessant finde, was andere Läufer schreiben. Außerdem habe ich dadurch schon viele Lauffreunde gefunden, wenn auch nur virtuell. Aber den ein oder anderen habe ich dann auch schon persönlich kennengelernt.

Zu 3: Ich weiß es nicht. Vielleicht nicht mehr übers laufen, aber vielleicht über was anderes. Es soll ja eigentlich auch ein Blog " ... und mehr" sein. Aber das "Mehr" kommt eigentlich zu kurz. Nur ein bisschen Radfahren, ab und an mal über einen Triathlon. Aber sonst?? Solange es mir Spaß macht zu schreiben, so lange werde ich auch schreiben.

Und wenn ihr jetzt auch darüber nachdenkt, warum ihr bloggt, dann nehmt doch einfach die Fragen in euren Blog auf und beantwortet sie.

Kommentare

Bernd hat gesagt…
Mit diesen drei Fragen habe ich mich auch beschäftigt und meine Antworten an dieser Stelle geschrieben.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Rest-Sonntag. :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...