08 August 2008

Wetter: Vorhersage und Tatsachen

Jetzt schreib ich auch mal übers Wetter. Wobei das eigentlich ein Thema ist, dass man ja eh nicht ändern kann. Aber heute ist es mal erwähnenswert.
Laut Wettervorhersage sollte es heute "nur" maximal 23° C mit viel Bewölkung haben. Ich hatte mich richtig gefreut, mal wieder bei etwas kühlerem Wetter zu laufen. Wie so oft kam es anders. Von zu Hause losgelaufen bin ich bei strahlendem Sonnenschein und 25° C. Während des Laufs kamen Wolken und Wind. Es wurde etwas kühler und angenehmer. Dann fing es zu tröpfeln an. Mit einem Schlag war der Himmel schwarz und es begann zu regnen. Aber nicht nur ein bisschen. Ich habe es gerade noch geschafft, mich unterzustellen, so stark hat es geregnet. 15 Minuten musste ich warten, bis ich weiterlaufen konnte. Das ist mir noch nie passiert. Und nach dem Regen hat die Sonne wieder ganz herrlich geschienen. Richtiges Aprilwetter im August.

Keine Kommentare: