Eine ruhige Woche

Himmel wie die Zeit vergeht. Vor einer Woche habe ich das letzte mal gebloggt. Na gut, es ist aber auch nicht viel passiert. Mein Sport beschränkt sich diese Woche eher auf Olympia schauen, als auf eigene Aktivität. Mich hat eine leichte Sommergrippe erwischt. Es geht mir zwar nicht wirklich schlecht, ich habe nur Halsweh und Husten, aber nach dem Laufen geht es mir schlecht. Zweimal bin ich diese Woche gelaufen. Das Laufen selbst war ganz gut, aber danach ging es mir nicht gut. Gestern habe ich das Training ausfallen lassen. Heute regnet es schon den ganzen Tag und so kann ich heute auch noch auskurieren. Was das Wochenende bringt, werde ich sehen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...