Hitze

Seit ein paar Tagen ist es wieder so richtig Sommer. Eigentlich ist das auch ganz toll so. Aber halt nur eigentlich. Denn zum Laufen ist das wirklich kein Wetter. Am Sonntag bin ich früh um 9 Uhr gelaufen, dass war aber schon zu spät. Denn es wurde schnell heiß und die letzten Kilometer, die nicht im Wald lagen, wurden zur Qual. Gestern bin ich abends gelaufen, gegen 19 Uhr. Das war aber zu früh. Denn erst so gegen 19:45 Uhr wurde es angenehmer. Jetzt kann ich für den Rest der Woche nur hoffen, dass abends keine Gewitter kommen, sonst ist nicht viel drin mit Laufen. Denn bei 30° Grad im Schatten gehe nicht mal ich laufen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...