26 Dezember 2013

Gänsebratenvernichtungslauf

Alle Jahre wieder am 2. Weihnachtsfeiertag fahre ich zum Gänsebratenvernichtungslauf. Kein Wettkampf, dieser Lauf ist privat organisiert. Dort treffe ich immer viele Laufreunde. Und nach der fetten Weihnachtsgans ist das Laufen dort besonders schön. Für mich zählt dort auch, dass ich mal wieder mit Leuten laufe und nicht immer alleine unterwegs bin. Das Wetter ist dieses Jahr auch ganz gut. Trocken und um die 0°. Das hatten wir schon kälter und nasser. Wobei der Spaß bei jedem Wetter vorhanden ist.

Keine Kommentare: