25 Oktober 2008

Letzte Vorbereitungen

In 14 Tagen ist es soweit. Ich starte beim Marathon Nizza-Cannes. Einen allerletzten Test unter Wettkampf-
bedingungen werde ich morgen beim
Dönüs-2-Stundenlauf in Birnthon machen. Wobei ich eigentlich nur ganz locker ohne Druck laufen möchte. Warum ich dort laufe? Weil ich einfach mal wieder eine andere Strecke laufen will. Ich kann meine Trainingsstrecken langsam nicht mehr sehen, da kommt mir der Lauf ganz recht. Nächste Woche werde ich dann den Trainingsumfang wieder reduzieren und ins Tapering gehen.

Keine Kommentare: