18 Juni 2007

Der Jahrtausendmarathon ist vorbei

War das eine Hitze. Trotzdem bin ich zufrieden. Die Strecke war schwer, viele Berge, hier Brücken und fast kein Schatten, aber ich habe es in einer unerwartet guten Zeit geschafft. Bei den Frauen bin ich immerhin auf Platz 114 gekommen, bei 226 Starterinnen. In meiner Altersklasse 27te von 55. Im Moment bin ich noch dabei alles zu verarbeiten und so wirklich bring ich das noch nicht "aufs Papier". Aber ein Laufbericht und Bilder kommen noch.

Keine Kommentare: