erstes Herbtstraining

Mittwochtraining vom Team Bayreuth. Letzte Woche sind wir noch in kurzer Hose und T-Shirt gelaufen und haben die abendliche Wärme genossen. So wie einige Hundert andere im Landesgartenschaugelände in Bayreuth auch. Gestern war das ganz anders. Lange Hose und Jacke - Regenjacke. Es war kühl und windig. Zum Glück hatten wir die Regenjacken umsonst an, wir sind trocken geblieben. Auch wenn die Regenwolken bedrohlich unseren Lauf verfolgt haben. Es hat wieder viel Spaß gemacht mit Christian zu laufen. Langsam werde ich auch fit. Brauche keine Gehpausen mehr. Ich freu mich schon aufs nächste Mal laufen mit Christian.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Welt-Down-Syndrom-Tag-Lauf

Skifahren