25 Mai 2016

Ausflug in den Steinwald

Räuberfelsen
Am Sonntag haben wir das schöne Wetter genutzt und einen Ausflug in den Steinwald unternommen. Dieser ist von uns nur ca. 50 km entfernt und gut erreichbar. Eingepackt waren neben den Trekkingstöcken auch ein leckeres Picknick. Geplant war den Felsenweg zu wandern. Aber wie so oft kommt es anders als geplant ...  wenn man sich auf die Technik verlässt! Kein GPS-Signal, damit auch kein Zugriff auf die Wanderkarte auf dem Handy. Und der Felsenweg ist nicht explizit ausgeschildert. Also hatten wir auch keine Ahnung, ob wir jetzt dem blauen Balken, dem blauen Kreuz oder was auch immer folgen musste. Völlig egal, einige Felsen haben wir bewundert, ansonsten haben wir eine tolle Wanderung mit Picknick gemacht und einen schönen, entspannten Sonntag gehabt. Eins weiß ich aber: da fahre ich nochmal hin, habe eine Wanderkarte (!) dabei und laufe das Ganze. 

Keine Kommentare: