27 Dezember 2015

mein persönlicher Gänsebratenvernichtungslauf

Nachdem in diesem Jahr der Gänsebratenvernichtungslauf nicht stattgefunden hat, habe ich spontan meinen eigenen Gänsebratenvernichtungslauf gemacht. 
Normalerweise findet der Lauf in Nürnberg auf der Wöhrder Wiese statt und jeder kann so viele Runden und so lange laufen wie er will. Extra nach Nürnberg fahren wollte ich dann doch nicht, zu Hause laufen  aber auch nicht. Also bin ich, was sonst nicht meine Art ist, zum Laufen gefahren. Richtung Bayreuth. Kurz vor Schnabelwaid habe ich das Auto abgestellt und bin Richtung Craimoosweiher gelaufen. Und nachdem der ursprüngliche Lauf ein Rundenlauf ist, bin ich natürlich auch Runden gelaufen. In Nürnberg sind es 1,5 km pro Runde, am Craimoosweiher 3,9 km. Das Ergebnis war ähnlich wie die letzten Jahre in Nürnberg. Dieses Jahr habe ich das Ganze allerdings bei frühlingshaften Temperaturen und dreiviertel Hose gemacht. Letztes Jahr hat es geschneit.

1 Kommentar:

Jörg hat gesagt…

Na so geht das Jahr ja nett dem Ende entgegen. Alles Gute für das Neue

Jörg