27 Dezember 2014

Gänsebratenvernichtungslauf

Alle Jahr wieder am 2. Weihnachtsfeiertag findet der Gänsebratenvernichtungslauf statt. Diese Jahr hat uns dabei auch leichter Schneefall erwischt. So wurde der Gänsebratenvernichtungslauf auch gleichzeitig mein erster Schneelauf im Winter 2014/2015.
eingeschneite Getränkestation - das hatten wir schon lange nicht mehr
langsam wird es dunkel und dabei schneit es auch noch. Wunderbar!

Ich weiß gar nicht, der wie vielte Gänsebratenvernichtungslauf das mittlerweile war. Aber wie jedes Jahr war es schön, wieder viele Bekannte zu treffen. Dieses Jahr hatte der Gänsebratenvernichtungslauf bei mir auch fast seine richtige Bedeutung. Denn ich bin direkt nach einer Familienfeier dort gelaufen. Das Putenmedallion - das hervorragend geschmeckt hat - lag mir dann doch einige Kilometer im Magen. Und trotz meiner Laufunlust habe ich einige Kilometer gemacht. Mit Freunde laufen geht doch besser als alleine! Und beim Fachsimpeln habe ich doch wieder einige gute Tipps erhalten! Schlechtes Gewissen Ade! Es gibt keine Ruhetage! Auch auf dem Sofa liegen und lesen ist Training! Danke Günter F. für diese Erkenntnis!

Keine Kommentare: