Rad fahren

Letzte Woche waren die Laufschuhe in der Ecke, dafür bin ich Rad gefahren. Gibt genauso Ausdauer und Kraft und macht im Moment einfach mehr Spaß. Und da der Blog ja laufen-und-mehr heißt, geht es hier auch nicht nur ums Laufen.
Am Ostersonntag bin ich hier in der Gegend um Pegnitz gefahren. Unter der Woche dann vor der Haustür im Veldensteiner Forst. Und letzten Sonntag dann bei Bad Neustadt im Brendtal. Auch da ist es wunderschön. An allen Tagen war wunderschönes Frühlingswetter. Gestern haben wir dann sogar den Kuchen in der Sonne genossen. Herrlich warm also. Leider soll das Wetter zur Wochenmitte ja wieder schlechter werden. Also eher Laufwetter als Radwetter.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...