(gemischte) Gefühle

In 48 Stunden bin ich schon auf dem Rennsteig unterwegs. Im Moment sitze ich in der Arbeit und habe ein Kribbeln in mir. So wie damals vor dem ersten Halbmarathon, dem ersten Marathon, dem ersten Marathon in New York. Diesmal der erste Lauf am Rennsteig. Wenn schon denn schon: dann auch gleich der Supermarathon.
Ich fühle Aufregung, Vorfreude, aber auch ein bisschen Angst.
Ich habe Herzklopfen, feuchte Hände, ein Kribbeln im Bauch.
Ich denke aber, wenn ich morgen Abend in Eisenach angekommen bin, die "Wettkampfluft" in mir aufsauge, ist alles verschwunden.
Dann herrscht nur noch Freude.
Freude, ganz viele Bekannte zu treffen, neue Menschen kennen zu lernen, die Stimmung in mir aufzunehmen.

Ultras sind ein eigens Völkchen, auf ihre Weise verrückt. Und ich gehöre dazu.
Freude, dass es dann bald losgeht.
Losgeht, auf eine Strecke, die ich vom Radfahren kenne.
Losgeht, auf eine Länge, die ich in einem Wettkampf noch nie gelaufen bin.
Ich weiß nicht, was da auf mich zukommt.
Ich weiß nur, dass ich laufen will, einfach so.
Durchkommen, ankommen, genießen.
Und diese Kribbeln in mir haben.

Kommentare

Eddy hat gesagt…
Oh wie gut kann ich nachvollziehen, was in Dir vorgeht... Denn ich könnte Deinen Bericht 1:1 kopieren und selbst veröffentlichen. Die Teilnahme am NYC-Marathon mal ausgenommen; aber da will ich ja dieses Jahr hin... ;-)

Die Nervosität vor einem (großen) Event ist mir jedesmal förmlich anzusehen - inbsbesondere dann, wenn es für eine bestimmte Distanz der erste Wettkampf ist! Den Rennsteiglauf habe ich für das kommende Jahr auf meinen Wunschzettel geschrieben. Es wird auch für mich der erste Ultra sein.

Ich verstehe also genau, welche Gefühle da in Dir vorgehen. Und ich fühle wirklich mit Dir! Boah, das wird ein Hammer für Dich!!

Ich wünsche Dir unglaublich viel Spaß bei diesem unvergesslichen Erlebnis! Und natürlich maximalen Erfolg! -> Ich bin schon total gespannt, was ich anschließend hier lesen werden kann!
marathonwoman hat gesagt…
Hallo Eddy, der erste Ultra ist es ja nicht, aber ich denke der Rennsteig ist schon was besonderes. Und Spas werd ich haben ;-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...