Februar

Und nichts Neues oder besser gesagt, alles beim Alten. 
Heute bin ich bei frühlingshaften Temperaturen gelaufen. Langsam, was sonst. An Geschwindigkeit ist nicht zu denken. Aber ich war unterwegs. Nachdem es am Donnerstag geschneit hat und seit Freitag wieder taut, sind die Wege weiterhin matschig, manchmal Knöcheltief. Oder heißt es Knöchelhoch? Egal, voller Dreck, trotz langsamem Tempo ausgepowert und zufrieden zu Hause angekommen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pulsuhr und Weltrekord

Mein neuer Laufpartner

Das war der 2. Inklusionslauf ...